Kennst Du das Gefühl, dass es sich irgendwie nicht richtig anfühlt, was Du tust? Wie Du lebst? Objektiv betrachtet ist Dein Leben erfolgreich, denn Du hast einen super wichtigen, gut bezahlten Job und viel Verantwortung, um den Dich so viele in Deinem Umfeld und ziemlich sicher auch darüber hinaus beneiden. Du hast eine schöne große Wohnung in der Stadt, die heißesten und neuesten Fummel, reist gerne und viel, gehst in den coolsten Restaurants essen, hast einen interessanten, tollen Freundeskreis und genießt in vollen Zügen Dein Single-Leben – denn als starke, vielbeschäftigte Frau brauchst Du keinen Mann, weil Du eh kaum Zeit für ihn hättest. Du machst was Du willst und bist mega glücklich und so gesegnet – von außen betrachtet.

...Denn Dein nach außen hin so erfolgreich und glücklich wirkendes Leben fühlt sich innerlich irgendwie anders an und sieht wie folgt aus: Du stehst morgens auf und bist einfach nur müde und unmotiviert, auch wenn Dein Job okay ist, irgendwie erfüllt er Dich nicht und Du arbeitest so viel – aber für was? Wo ist der tiefe Sinn dahinter? Du machst Dich fertig und gehst zur Arbeit, wo Du den ganzen Tag wichtige Entscheidungen triffst und versuchst, die Deadlines einzuhalten und zeitgleich für Dein Team oder Deine Kollegen da zu sein und sie zu unterstützen. Mittags ist fürs Essen kaum Zeit und Du kommst abends einfach nur ausgelaugt heim und freust Dich auf die Couch Deiner schönen großen, aber irgendwie auch einsamen Wohnung und Dir etwas zu Essen zu bestellen und danach vielleicht noch mit einer Freundin einen Wein trinken zu gehen. Am Wochenende wirst du auf einen Geburtstag gehen und Dein neues Kleid anziehen, denn vielleicht ist ein Mann dabei, der Dir gefällt, aber diesen Gedanken verwirfst DU ganz schnell. Irgendwie erfüllt Dich Dein Leben einfach nicht und Du hast sogar ein schlechtes Gewissen deswegen, weil Du schon oft in Deinem Leben gehört hast, Du solltest Dich endlich mal zufriedengeben. Aber Du merkst einfach, dass sich die harte Arbeit wohlmöglich nicht ausgezahlt haben könnte, denn Du hast Dir so viel aufgebaut, Dein Image, Deine berufliche Karriere, aber irgendetwas fehlt Dir...

Immer öfter merkst Du, dass Du Dich irgendwie verstellst und verbiegst, sei es privat oder beruflich…Du kannst gefühlt nur Du selbst sein, wenn Du alleine bist, es ist als würdest Du so richtig durchatmen. Deine Freunde sind nett, aber ihre Themen sind oft so oberflächlich, sie passen nicht zu Dir! Du hast oftmals auch angst etwas Falsches zu sagen und auch abgelehnt zu werden, sei es von Männern, auf der Arbeit oder sonst wo – was Du als starke Frau für die Dich alle halten und Du selbst auch (meistens) niemals offen zugeben würdest. Manchmal haben andere auch ein wenig angst vor Dir und Du verstehst nicht warum. Du bist nett, witzig, einfühlsam und hilfsbereit. Natürlich kannst Du das auf der Arbeit nicht immer sein, da muss man auch mal streng sein – klar. Aber es nervt Dich, dass so viele denken, Du seist abgehoben oder zu dominant, obwohl das nicht stimmt.

Naja, wenn Du ehrlich bist träumst Du oft von etwas anderem als dem was Du privat und beruflich lebst, Du willst einfach wirklich leben, es fühlt sich nicht wie Leben an, was Du da machst, sondern eher wie Hamsterrad – in der goldenen Käfig Version. Du wärst so gern immer und überall Du selbst und würdest immer zu Dir stehen, geil wäre, wenn Dich andere genau deswegen lieben würden – ob Kollegen, Kunden, Männer oder Freunde. Und Du würdest gerne Deinen EIGENEN Weg gehen – im Großen wie im Kleinen – Dein Ding machen.

Wenn Du aber so gaaaaanz ehrlich bist und auf Dein Herz hörst und Deinen Kopf mal ganz kurz zum Tee trinken schickst, dann würdest Du am liebsten auch beruflich etwas ganz anderes machen oder Dir Deinen aktuellen Beruf zumindest so gestalten, wie es zu 100% zu Dir passt und dasselbe auch privat. Irgendwie ist Dein Leben wie so eine Show, die nett und erfolgreich aussieht, die etwas darstellen soll, aber das fühlt sich nicht an wie Du. Sondern als wärst Du eine Schauspielerin mit der Hauptrolle in Deinem eigenen Leben und abends wenn Du allein bist in Deiner großen, schönen Wohnung, sehnst Du Dich nach echtem Leben, nach Mut, nach der wahren Herzensstärke von innen, ganz Du selbst zu sein und für Dich loszugehen – für das was DU leben willst. Doch die Angst, all das was Du Dir jahrelang aufgebaut hast mühevoll und für was Du gekämpft hast zu verlieren willst Du nicht riskieren. Du willst auf keinen Fall abrutschen oder als Versagern dastehen oder Fehler machen, falsche Lebensentscheidungen treffen.

Doch die Stimme tief in Dir drin wird immer lauter und Du fragst Dich: Kann es möglich sein, ein erfolgreiches UND authentisches Leben zu führen? Ein Leben, das zu 100% zu mir passt und mich so richtig glücklich macht und erfüllt? Ein Leben, wo ich mich nicht verstellen muss und selbstbewusst sowie mutig meinen eigenen Weg gehe als die starke Frau die ich in Wahrheit bin? Diese Stärke… kann ich sie für Traumleben nutzen? Meine Zielstrebigkeit und die ganze Power in mir? Oder heißt es dann wieder, ich habe zu hohe Ansprüche und ich träume zu viel? Wahrscheinlich sollte ich mich einfach zufriedengeben, aber warum kann ich es dann nicht? Wenn mir doch bloß egal wäre, was andere über mich denken oder sagen, wenn ich mein Leben auf den Kopf stelle und ich mich plötzlich anders verhalte, als sie es gewohnt sind! Ich bin doch sonst auch so stark, warum hier nicht? Warum trau ich mich nicht?

Was, wenn ich Dir sage, dass das alles möglich ist und noch viel mehr? Was dann? Was wenn ich Dir sage, dass Du selbst sein und trotzdem oder gerade deswegen erfolgreich und glücklich sein wirst? Wenn ich Dir sage, dass es kein zu groß gibt, sondern nur zu klein? Was dann? Was, wenn ich Dir sage, dass es Dir egal sein wird, was andere denken oder sagen, sobald Du zu 100% zu Dir stehst? Was, wenn ich Dir sage, dass Du erfolgreicher denn je sein wirst, so ganz nebenbei? Was, wenn ich Dir sage, dass Du so viel mehr erreichen und erschaffen kannst als Du glaubst und es so viel leichter geht als Du denkst? Eigentlich geht da noch viel mehr, noch viel größer als Du glaubst, du machst Dich kleiner, um andere nicht zu vergraulen und Dich und sie zu schonen? Doch zu welchem Preis? Dem Preis Deines Lebensglücks? Deine Zeit ist wertvoll und sie kommt nicht zurück...

Bewerbe Dich JETZT für Dein persönliches Entfesslungsgespräch bei mir und finde heraus, wie Du Deinen EIGENEN authentisch erfolgreichen und glücklichen Weg gehen kannst – ohne entweder oder und mit ganz viel sowohl als auch. Hier geht es zur Bewerbung:
https://ivona-lifecoach.de/dein-privates-beratungsgespraech

 

Du brauchst erstmal noch mehr Input dazu? Dann schau Dir unbedingt dieses Video hier an und abonniere meinen Youtube-kanal, damit Du kein entfesselndes Video mehr verpasst.

 

 

Ich freue mich auf Dich,